GFB-Fensterbank


GFB-Fensterbänke in qualitativ hochwertiger Ausführung, können als Fensterbänke oder als Schwellen bei sämtlichen Wärme­dämmverbund­systemen eingesetzt werden.

Beschreibung

GFB-Fensterbänke bestehen aus einem Glasfaserbeton-Fensterbankrohling mit einem eingelegten Formteil aus EPS 30 kg/m³.
Die Dicke des Glasfaserbetons beträgt auf der horizontalen Fläche 15 mm und auf der vorderen Stirnseite 55mm.
Die Oberflächenbeschaffenheit des Glasfaserbetons ist glatt, die Farbe betongrau mit leicht wolkigen Strukturen.
Die seitlichen Oberflächen sind gefräst mit leicht gefasten Kanten. Auf der hinteren Seite haben die Tiefen bis 400 mm eine Aufbordung aus Glasfaserbeton. Ab Tiefe 420 mm sowie bei Zwischentiefen ist ein T-Profil aus Kunststoff aufgeklebt.

Abmessungen

Höhen: 60 / 80 / 100 / 120 mm
Tiefen: 180 – 500 mm
Maximale Länge: 3000 mm